Es werde Licht: Wie man aus Ästen ein Windlicht baut

Hallo ihr Lieben,

im Winter liebe ich es, es mir drinnen gemütlich zu machen und überall Kerzen anzuzünden, mögt ihr das auch so gerne?!


Dann ist das hier für euch das perfekte Do it yourself Projekt!

 

Damit ihr mit diesem Projekt anfangen könnt, müsst ihr aber einen kleinen Spaziergang machen und ein paar Äste sammeln.

Step 1

Damit ihr überhaupt wisst wie viele Äste ihr braucht, müsst ihr euch erstmal ein kleines Glas besorgen. Denn um dieses Glas werden nachher die Äste geklebt. Ihr könnt natürlich auch größere Äste nehmen und sie später zurechtschneiden.

 

Damit ihr die Äste zurechtschneiden könnt, braucht ihr natürlich eine kleine Gartenschere und damit ihr die Äste nachher an das Glas kleben könnt, benötigt ihr eine Heißklebepistole.

Step 2

Wenn ihr jetzt alles zusammen habt, kann es richtig losgehen!

Bevor die Heißklebepistole ins Spiel kommt, solltet ihr schon mal alle Äste zurechtgeschnitten haben. Die Äste könne ruhig etwas höher als euer Glas sein.

Nachdem ihr eure Äste zurechtgeschnitten habt, könnt ihr die Heißklebepistole rausholen, damit es weitergehen kann. Achtet darauf, dass euch die Klebe nicht auf die Unterlage tropft, legt euch am besten was drunter.

So nun aber ran an die Äste, diese werden nach und nach mit der Heißklebepistole an das Glas geklebt. Am besten haltet ihr jeden Ast kurz fest, damit der Kleber auch hält.

Step 3

Nun seit ihr eigentlich auch schon fertig, es sei denn ihr wollt euer neues Windlicht noch etwas verschönern, da ist eurer Phantasie natürlich keine Grenze gesetzt.

 

Wenn ihr euer Windlicht nun fertig dekoriert habt, könnt ihr entweder ein Teelicht ins Glas stellen oder so wie ich eine Lichterkette drumherum wickeln.


So einfach und doch so schön!  Hier findet ihr noch mehr Ideen!

Bastelt ihr gerne mit Sachen aus der Natur?!

 

Ich freue mich über eure Kommentare

 

Eure BlumenMäus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.